Infektiologie

Pneumokokken-Schutz bereits ab 50?

Alle Kinder und alle Senioren sollen gemäß der STIKO*-Empfehlungen vor Pneumokokkeninfektionen geschützt werden. Wäre es da nicht sinnvoll, auch...

Infektiologie , Pneumologie

HIV-Schutz im Nachhinein – rasche Entscheidung ist wichtig

HIV-Therapeutika können nach einem möglichen Viruskontakt eine Infektion verhindern. Doch nicht nach jeder beruflichen oder sexuellen Exposition...

Infektiologie

Milzbrand vom Türkeibesuch

Ein schmerzloses Ulkus am Finger führte eine 63-Jährige zu ihrem Hausarzt. Der schaltete schnell und überwies die Frau an eine infektiologische...

Infektiologie

Vorsicht, Lebensgefahr bei der Gartenarbeit!

Passen Sie gut auf Ihre passionierten Gärtner auf! Hätte der Hausarzt eines 33-Jährigen rechtzeitig an eine Infektion aus dem Blumenbeet gedacht,...

Infektiologie

MERS - mit importierten Fällen muss gerechnet werden

Der MERS*-Ausbruch in Südkorea mit 180 Infizierten und 36 Todesfällen hat Ärzte und Patienten aufgeschreckt. Drohen derartige Exazerbationen auch...

Infektiologie , Pneumologie

Kommt mit den Flüchtlingen die Tuberkulose?

Bei kranken Flüchtlingen kommen auch exotische, in Deutschland nicht verbreitete Infekte infrage. Das RKI hat wichtige Informationen zu Diagnose und...

Infektiologie , Pneumologie

Mit Strategie an die Borreliose-Therapie

Hat Ihr Patient mit den grippalen Symptomen, der sich vage an einen „Zeckenstich vor Kurzem“ erinnert, nun eine Borreliose oder nicht? Von der...

Infektiologie