Infektiologie

Verfügbarkeit der HIV-Prophylaxe hinkt der Nachfrage hinterher

Sie sind ein entscheidender Faktor im Kampf gegen AIDS: Medikamente, die vor einer Ansteckung schützen. Aber die Präparate stehen in der EU nicht...

Infektiologie

Respiratorisches Synzytial-Virus: Dritthäufigste virale Ursache für einen stationären Aufenthalt

Wenn es im Wartezimmer im Winter schnieft und hustet, denken vermutlich die Wenigsten an das RS-Virus. Dabei ist der Erreger für immerhin ein Achtel...

Infektiologie

Gegen Gelbfieber scheint die einmalige Impfung nicht zu genügen

Eine Impfdosis gegen Gelbfieber reicht nicht immer. Kinder brauchen wohl einen Booster.

Infektiologie , Pädiatrie

Zoster-Totimpfstoff ist wirksam und sicher für Krebspatienten

Wer eine Chemo bekommt, ist anfälliger für Varizella-zoster-Viren. Eine Impfung erscheint sinnvoll.

Infektiologie , Onkologie • Hämatologie

West-Nil-Virus: Klimawandel fördert Ausbreitung in Deutschland

Der erste Fall in Sachsen zeigt: Das von Stechmücken übertragene West-Nil-Virus fühlt sich in Deutschland wohl. Im Herbst werden die Blutsauger zwar...

Infektiologie

Aktuelles aus der gastroenterologischen Infektiologie

Gute Nachrichten beim Helicobacter, ein Reminder in Sachen Tuberkulose und ein Blick in die Zukunft: Drei Kollegen bringen Sie in Sachen...

Gastroenterologie , Infektiologie

Angina: Fünf Tage Penicillin reichen aus

Bei einer Streptokokkentonsillitis muss Penicillin V nicht zwingend über zehn Tage gegeben werden. Eine halb so lange Therapie mit vier statt drei...

Infektiologie