Infektiologie

HIV bei über 50-Jährigen im Kommen

Mehr als 50 000 ältere Menschen sind in Europa zwischen 2004 und 2015 neu an einer HIV-Infektion erkrankt – Tendenz steigend.

Infektiologie

Lungenpest: RKI schließt Fälle bei Madagaskar-Rückkehrern nicht aus

Seit August tobt der „schwarze Tod“ in Madagaskar. Angesichts der hohen Zahl an Patienten mit Lungenpest schlägt das Robert Koch-Institut Alarm. Bei...

Infektiologie

Zu Hause mal eben auf HIV testen

86 % würden einen HIV-Schnelltest für den Hausgebrauch machen, 99 % sich bei einem positiven Ergebnis behandeln lassen. Das ergab eine Umfrage unter...

Infektiologie

Der Krampf mit dem Impfen

Dravet-Syndrom, Autoimmunleiden, Narkolepsie – die Ängste vor Impfkomplikationen sind groß. Dabei ist ein kausaler Zusammenhang zur Vakzinierung nur...

Infektiologie

Schulfrei dank Coxsackie-Virus

Die Hand-Fuß-Mund-Krankheit ist zwar sehr ansteckend, aber selten und in der Regel ungefährlich. Womit sich die Frage stellt: Wie geht man mit so...

Infektiologie

Zehn Jahre mehr: Höhere Lebenserwartung bei HIV-Infektion

Nicht nur die antiretrovirale Therapie selbst hat sich positiv entwickelt. Auch die Versorgung der HIV-Patienten insgesamt. Das spiegelt sich in...

Infektiologie

Der Fuchsbandwurm „fuchst“ Leber, Hirn und Lunge

Keine Rarität mehr: Seit der Jahrtausendwende hat sich die Zahl der jährlichen Neuerkrankungen der alveolären Echinokokkose in Deutschland...

Infektiologie