Infektiologie

Endokarditis-Gefahr rechtzeitig erkennen

Bis zu einem Drittel der Endokarditis-Fälle ist durch ärztliche Maßnahmen bedingt – Tendenz steigend, Prognose ungüns­tig. Wie lässt sich dieses...

Infektiologie

Fieber nach Spanienreise: Hätten Sie auf Leishmanien getippt?

Ein spannender Fall zum Miträtseln: Immunschwäche, hohes Fieber, etwas Durchfall, auffälliges Blutbild – welche Mikroben hatte sich der 47-Jährige...

Infektiologie

Kardinalsymptom Fieber – zwischen banal und letal

Beim Symptom Fieber hilft in in vielen Fällen einfach abzuwarten. Aber manchmal muss man auch eingreifen. Wann muss man rasch behandeln?

Infektiologie

Dickes heißes Gelenk: Bakterien aufspüren!

Hat Ihr Patient eine chronische Wunde? Ist er sehr alt oder mangelernährt? Oder hat er kürzlich eine Sepsis überstanden? All diese Faktoren müssen bei...

Infektiologie

Glaubenskriege um den Zeckenstich

Lyme-Borreliose und ihre Therapie erhitzen die Gemüter: Soll man nach Zeckenbiss vorbeugend Antibiotika geben, oder lieber abwarten? Ein Dermatologe...

Infektiologie

Shigellosen bei Flüchtlingen: Vorsicht ja, Panik nein

Mit Flüchtlingen aus Afghanistan, dem vorderen Orient und Afrika gelangen vermehrt exotische Keime wie Shigellen in die Ankunftsländer. Panikmache ist...

Infektiologie

Pneumokokken-Schutz bereits ab 50?

Alle Kinder und alle Senioren sollen gemäß der STIKO*-Empfehlungen vor Pneumokokkeninfektionen geschützt werden. Wäre es da nicht sinnvoll, auch...

Infektiologie , Pneumologie