Infektiologie

Gonorrhö: Rumknutschen reicht für Gonokokken-Infektion bereits aus

Um sich vor Gonorrhö zu schützen, muss man Kondome benutzen – und vielleicht eine antispetische Mundspülung. Denn eine Studie zeigt, dass Zungenküsse...

Infektiologie

Reiseimpfungen: Patienten gut aufklären und ausreichend immunisieren

Viele, die zur Impfberatung kommen, haben entweder gar keinen Impfpass oder gleich fünf davon, so die Erfahrung einer Münchner Kollegin. Geht es...

Infektiologie

FSME auf dem Höhepunkt

In Deutschland gibt es immer mehr Frühsommer-Meningoenzephalitiden mit teilweise schweren klinischen Verläufen. Den besten Schutz bietet eine...

Medizin und Markt Infektiologie

Konjunktivitis bei Maserninfektion mit Antibiotika bekämpfen

Eine akute Maserninfektion kann sich in Form einer Konjunktivitis manifestieren. Meist bleibt diese Entzündung aber ohne ernste Folgen.

Infektiologie

HPV-Screening: Kaum hochgradige Neoplasien nach drei Jahren

Der molekulare HPV-Test ist praktikabel, effektiv und zuverlässig. Großbritannien plant deshalb, das zytologiebasierte Zervixkarzinom-Screening auf...

Infektiologie , Onkologie • Hämatologie

Desinfektion macht Händewaschen meistens überflüssig

Vor und nach jedem Patientenkontakt die Hände desinfizieren, predigt die WHO. Aber gehört zur perfekten Hygiene auch das Waschen? Und wie...

Infektiologie

Einmalhandschuhe werden zu oft und zu lange benutzt

Handschuhe sind als Infektionsschutz beliebt in Klinik und Praxis. Was das Erfüllen dieser Aufgabe angeht, werden sie jedoch gerne überschätzt. Und...

Infektiologie