Kardiologie

Rassismuserfahrungen: Wer diskriminiert wird, erkrankt eher an Hypertonie

Wer Diskriminierung und Rassismus am eigenen Leib erlebt, hat ein höheres Risiko, später an Bluthochdruck zu leiden. Zu diesem Schluss kommen...

Psychiatrie , Kardiologie

Takotsubo à la Corona: Stress-Kardiomyopathie häufiger als vor der Pandemie

COVID-19 ist ein echter Herzensbrecher: Seit Beginn der Pandemie kommt es häufiger zum sogenannten Broken-Heart-Syndrom, einer...

Infektiologie , Kardiologie

Kardiospezifische Unterschiede zwischen Ost- und Westdeutschen

Ost- und Westdeutschland sind seit mehr als 30 Jahren nicht mehr getrennt. Dennoch scheint die Wiedervereinigung aus kardiologischer Sicht nicht ganz...

Kardiologie

Wann profitieren Patienten mit Typ-2-Diabetes von Acetylsalicylsäure?

Wie soll die prophylaktische Gerinnungshemmung beim Typ-2-Diabetiker aussehen? Ein Autorenteam hat die aktuellen Studienergebnisse zur...

Diabetologie , Kardiologie

Ablation bei Tachyarrhythmien ist auf dem Vormarsch

Immer mehr Ablationen und immer seltener Antiarrhythmika. In diese Richtung entwickelte sich die Therapie von kardialen Tachyarrhythmien in den...

Kardiologie

Routineeinsatz von Rivaroxaban durch neue Leitlinien untermauert

Auf der Zukunftskonferenz berichteten Experten über neue Erkenntnisse und Empfehlungen zur Antikoagulation bei kardialen und vaskulären Erkrankungen....

Medizin und Markt Kardiologie

Einsatz der LifeVest® beim plötzlichen Herztod: Risiken erkennen – Zeit gewinnen

Allein in Deutschland versterben jährlich etwa 100.000 Menschen am plötzlichen Herztod (PHT).1 Nach einem kardialen Ereignis ist das Risiko für einen...

Medizin und Markt Kardiologie