Anzeige

Kardiologie

Bluthochdruck

Hypertonie: Blutdrucktreiber werden häufig übersehen

Wenn Hypertoniker ihre Zielwerte nicht erreichen liegt das oft an blutdrucksteigernden Komedikationen. Um diese zu erkennen und zu ersetzen, sind bei...

Kardiologie

Plättchenhemmung im Wandel

Koronarintervention: Individualisierte Therapie immer wichtiger

Die Einführung der doppelten Thrombozytenhemmung nach akutem Koronarsyndrom oder perkutaner Koronar­intervention hat die kardiologische Therapie vor...

Kardiologie

Diagnostik

Ohnmacht: Basisdiagnostik reicht oft aus

Vom EEG über Kipptisch und MRT bis zur Koronarangiographie: Die „diagnostische Gießkanne“ ist nach wie vor bei Synkopen sehr beliebt. Dabei kommt man...

Kardiologie , Neurologie

Hypercholesterinämie

Hypercholesterinämie wird zu selten behandelt

Eigentlich benennen die Leitlinien klare Indikationen für eine lipidsenkende Therapie. Im Alltag jedoch nehmen weniger als die Hälfte der...

Kardiologie , Diabetologie

Herzinsuffizienz mit erhaltener Pumpfunktion

Neun von zehn Patienten haben auffällige Herzgefäße

Bei Patienten mit Herzinsuffizienz vom HFpEF-Typ werden mikrovaskuläre Störungen in den Herzkranzgefäßen regelmäßig übersehen – mit fatalen Folgen...

Kardiologie

Gefäß-Peeling

Mikroplastik schadet Herz und Kreislauf

Winzige Kunststoffpartikel sind mittlerweile omnipräsent. Das belastet nicht nur die Umwelt, sondern auch unsere Organe.

Angiologie , Kardiologie

Körperliche Belastbarkeit

Neugeborene mit Untergewicht sind Herzrisikopatienten

Wer bei der Geburt vergleichsweise wenig Gewicht auf die Waage bringt, muss im Leben unter Umständen Leistungseinbußen hinnehmen und kardiologisch...

Pädiatrie , Kardiologie