Kardiologie

Fluglärm schädigt Herz-Kreislauf-System

Wenn’s laut ist, schläft es sich schlecht. Unter den nächtlichen Ruhestörungen leidet jedoch nicht nur die subjektive Schlafqualität, sondern auch das...

Kardiologie

Vitamin-K-Antagonisten verlieren an Boden

Nicht bluten, aber auch auf keinen Fall einen Schlaganfall erleiden: Das ist das Ziel bei der Antikoagulation. Mit NOAK scheint das möglich, wenn man...

Medizin und Markt, Fortbildung Kardiologie , Angiologie

Herzinfarkt: Obstruktive Schlafapnoe verschärft kardiales Remodeling

Eine obstruktive Schlafapnoe verschärft die pathologischen kardialen Umbauprozesse nach Herzinfarkt. Das ist wesentlich für den weiteren...

Kardiologie , Pneumologie

Herzinsuffizienz: Kognitive Defizite beeinträchtigen die Therapie

Patienten mit chronischer Herzinsuffizienz weisen gehäuft kognitive Einschränkungen auf. Diese Defizite nehmen auch Einfluss auf die Pro­gnose, denn...

Kardiologie , Neurologie

Irreguläre Menstruationszyklen erhöhen Sterberisiko

Ob zu selten, zu häufig oder ganz und gar unregelmäßig: Menstruationsstörungen verkürzen das Leben von Frauen.

Gynäkologie , Kardiologie

EKG wird oft falsch befundet

Keine guten Nachrichten für die Patienten: Viele ihrer Ärzte scheitern an der Interpretation von EKGs.

Kardiologie

Implantierbare Kardioverter-Defibrillatoren: Transvenös oder subkutan?

Subkutan implantierbare Kardioverter-Defibrillatoren verursachen periinterventionell weniger Komplikationen als transvenös eingesetzte. Ob sie...

Kardiologie