Anzeige

Kardiologie

Spiroergometrie erlaubt gute prognostische Aussagen bei Herzinsuffizienz

Anfänglich diente der kardiopulmonale Belastungstest bei Herzinsuffizienz ausschließlich dazu, Kandidaten für eine Transplantation herauszufischen....

Kardiologie

Defi-Weste als Must-have der Saison

Das implantierte Device hat sich entzündet oder es gilt, bei hohem Arrhythmierisiko die Wartezeit bis zur Transplantation zu überbrücken: Dann wird es...

Kardiologie

Akutes Koronarsyndrom ohne viel Aufhebens ausschließen

Klinische Untersuchung, EKG und Laborwerte: Das sollte zunächst mal genügen, um akute Brustschmerzen einzuordnen. Einer aktuellen Studie zufolge nutzt...

Kardiologie , Palliativmedizin • Schmerzmedizin

„Der ICD bleibt die einzige lebensrettende Therapie“

Eine vor zwei Jahren erschienene Studie brachte den implantierbaren Cardioverter/ Defibrillator in Verruf. Zu Unrecht, meint ein Experte.

Kardiologie

Phytomedizin kann in der Kardiologie kaum überzeugen

Wenn es um komplementär- und alternativmedizinische Therapien geht, ist Deutschland im europäischen Vergleich Spitzenreiter. Auch im kardiovaskulären...

Alternativmedizin , Kardiologie

Trotz Tumor auch ums Herz kümmern

Frauen mit Mammakarzinom haben natürlich ein vorrangiges Ziel: den Krebs zu besiegen. Doch während der Therapie sollten Sie auch ihren Herzen genügend...

Onkologie • Hämatologie , Kardiologie

Herzerwärmend: Saunieren verlängert das Leben

An Ratschlägen für ein gesundes Herz mangelt es wahrlich nicht. Nur die Sauna hat kaum noch jemand auf dem Schirm. Schade, denn sie kann was.

Kardiologie