Kardiologie

Aortenklappe: Ersatzmethode richtet sich nach dem Lebensalter

Der Aortenklappenersatz via Katheter setzt sich immer mehr durch. Doch man sollte nicht wahllos bei jedem Patienten zu diesem Verfahren greifen.

Kardiologie

„Metformin hier und da entbehrlich“ – Im Einzelfall die erste Therapiestufe auslassen

Kardiovaskuläre Komorbiditäten sind bei Diabetikern gang und gäbe. Doch mit den heute verfügbaren Antidiabetika gelingt es, auch das Herz der...

Diabetologie , Kardiologie

Den Rhythmus unterstützen

Funktionelle Herzrhythmusstörungen beruhen häufig auf psychischer Belastung, Stresshormonen und Elektrolyt-Verschiebungen. Patienten mit dieser...

Medizin und Markt Kardiologie

Leitliniengerechte Eisentherapie bei chronischer Herzinsuffizienz

Eisenmangel verschlechtert Symptome, Lebensqualität und Prognose von Patienten mit chronischer Herzinsuffizienz. Ein Defizit sollte daher besser...

Medizin und Markt Kardiologie

Viele Schritte, langes Leben: Was ist an der Zehntausender-Regel dran?

10 000 Schritte am Tag zu machen halten viele Menschen für gesund. Aber was ist dran an der Zehntausend-Schritte-Regel?

Kardiologie

Rassismuserfahrungen: Wer diskriminiert wird, erkrankt eher an Hypertonie

Wer Diskriminierung und Rassismus am eigenen Leib erlebt, hat ein höheres Risiko, später an Bluthochdruck zu leiden. Zu diesem Schluss kommen...

Psychiatrie , Kardiologie

Takotsubo à la Corona: Stress-Kardiomyopathie häufiger als vor der Pandemie

COVID-19 ist ein echter Herzensbrecher: Seit Beginn der Pandemie kommt es häufiger zum sogenannten Broken-Heart-Syndrom, einer...

Infektiologie , Kardiologie