Kardiologie

Alkohol-Abstinenz hilft gegen Vorhofflimmern

Wer unter Vorhofflimmern leidet, sollte auf Alkohol verzichten – am besten komplett. Das verringert die Gefahr für ein Wiederauftreten der...

Kardiologie

Diabetes, Herzinfarkt, Schlaganfall – N-Glykosylierungsmuster als Biomarker

Ob eine Person zukünftig an einem Typ-2-Diabetes, einem Herzinfarkt oder einem Schlaganfall erkranken wird, lässt sich möglicherweise anhand des...

Diabetologie , Kardiologie , Neurologie

ST-Hebungs-Myokardinfarkt: Besser frühe Fibrinolyse als später Herzkatheter

Gelingt es nicht, einen Patienten mit ST-Hebungs-Myokardinfarkt innerhalb von 120 min auf den Kathetertisch zu bekommen, sollte man ein...

Kardiologie

Bei linker Hauptstammstenose hat der Bypass die Nase vorn

Bei einem Verschluss der linken Koronararterie werden PCI und Bypass-Operation heute oft als weitgehend gleichwertig angesehen. Auch wenn keine...

Kardiologie

Ob human oder analog: Fürs Herz sind beide Insuline gleich gut

Humaninsulin oder doch ein teures Insulinanalogon? – Auf das kardiovaskuläre Risiko des Typ-2-Patienten hat die Wahl des Präparats offenbar keinen...

Kardiologie , Diabetologie

Screening auf Vorhofflimmern mit Smartwatch, EKG-Patches und Handelektroden

Ob Smartwatch, EKG-Patches oder Handelektroden – inzwischen gibt es unzählige Geräte, die ein Vorhofflimmer-Screening für jedermann erlauben. Doch...

Kardiologie

Asymptomatische Mitralinsuffizienz: Klare Empfehlungen für Klappeneingriff gesucht

Die meisten Patienten mit schwerer primärer Mitralinsuffizienz müssen sich früher oder später einem Klappeneingriff unterziehen. Gerade bei...

Kardiologie