Kardiologie

Vorhofflimmern

Vorhofflimmern: Hausärzte wollen screenen

Ein opportunistisches Screening auf Vorhofflimmern – am einfachsten per Ein-Kanal-EKG – kann Schlaganfälle verhindern. Hausärzte haben konkrete…

Kardiologie

Troponin-Grenzwert

Herz-OP: Troponin-Grenzwert viel höher als angenommen

Hochsensibles Troponin I hat eine gewisse Aussagekraft hinsichtlich Myokardschäden und Sterblichkeit im Zusammenhang mit herzchirurgischen Eingriffen.…

Kardiologie

Hypertonie-Therapie

Bluthochdruck: Renale Denervation als aufstrebende Therapieoption

Aktuelle kontrollierte Studien belegen die Wirksamkeit und Sicherheit der renalen Denervation in der Hochdrucktherapie – nicht nur bei…

Kardiologie , Nephrologie

Schiefgelaufene Ablation

Ablation im Vorhof: Fistel als lebensgefährliche Komplikation

Unspezifische Symptome wie Fieber und Unwohlsein führen Patienten meist erst einmal in die Hausarztpraxis. In der Regel stecken harmlose Gründe hinter…

Kardiologie , Chirurgie DGIM 2022

Dyslipidämie

LDL-Reduktion: Wann welcher Fettsenker zum Einsatz kommt

Für die LDL-Senkung gibt es heutzutage weit mehr als nur Statine. Doch wann setzt man welche Substanz ein und was lässt sich damit erreichen?

Kardiologie , Diabetologie

Behandeln im Grenzbereich

Behandeln im Grenzbereich – Allgemeinärzte als Fels in der Brandung

Hausärzte kennen ihre Pappenheimer – und haben oft einen besonderen Draht zu ihnen und den Familien. Daher können sie in kritischen Situationen auch…

Kardiologie

Koronare Herzkrankheit

KHK: Psychische Komorbidität bei jedem zweiten Patienten übersehen

Vor realen Bedrohungen Angst zu haben, ist sinnvoll: Gefahrensituationen werden dadurch vermieden oder mit erhöhter Vigilanz durchgestanden. Das gilt…

Psychiatrie , Kardiologie DGIM 2022