Kardiologie

Katheterablation senkt Mortalität bei Insuffizienz plus Vorhofflimmern

Kommt zur Herzschwäche noch ein Vorhofflimmern hinzu, verspricht die Katheterablation mehr Erfolg als eine bloße Therapie mit Antiarrhythmika. Grund...

Kardiologie

Profitieren Diabetespatienten von einer ASS-Primärprävention?

Vor allem in der Sekundärprävention bei KHK-Patienten vermindert ASS das vaskuläre Ereignisrisiko. Immer noch diskutiert wird über den Stellenwert...

Diabetologie , Kardiologie

Mindestmengen für kardiologische Eingriffe benötigt?

Immer mehr Zentren bieten kardiologische Interventionen an, darunter viele, die diese Prozeduren nur relativ selten durchführen. Wird es Zeit für...

Kardiologie

Dieses Jahr hatte Deutschland die Ehre: In München empfing die European Society of Cardiology (ESC) vom 25. bis. 29. August mehr als 30.000 Besucher ...

Medizin und Markt Kardiologie Kongress 2018

Blutdruck unter 107 mmHg erhöht das Sterberisiko bei über 80-Jährigen

Jenseits der 80 Jahre kommt man mit der Devise „je niedriger, desto besser“ bei Hypertonikern nicht weiter. Eine aktuelle Studie zeigt jetzt, welche...

Kardiologie

Herzpatienten schnuppern Höhenluft: Gipfelstürmer richtig beraten

Bergsteigen trotz erkranktem Herzen? Experten geben grünes Licht. Zumindest bei geringem kardiovaskulärem Risiko und nur leichten Symptomen im...

Kardiologie

Amilorid bezwingt therapieresistente Hypertonie

Ein therapieresistenter Bluthochdruck ist nicht selten auf einen Hyperaldosteronismus zurückzuführen. Amilorid scheint den Druck in diesem Fall...

Kardiologie