Kardiologie

Herzinfarkt und instabile Angina: Neue Daten zur Invasivtherapie

Herznotfälle sind in Europa an der Tagesordnung. Kardiologen wollen durch optimierte Therapie gegensteuern. Doch zahlt sich der Eifer aus?

Kardiologie

Schützt Linolsäure die Gefäße doch nicht?

In einer aktuellen Studie kann die Omega-6-Fettsäure das Herz und Gefäße nicht schützen. Es erhöht sogar die Mortalität.

Kardiologie

Herzinsuffizienz: Mit Defi aufs Laufband?

Können Herzinsuffizienz-Patienten mit implantiertem Defibrillator Sport treiben? Ein Experte gibt Tipps zur Beratung dieser Kranken.

Kardiologie

Warum leben übergewichtige Koronar-Patienten länger?

Verblüffende Daten zum Adipositas-Paradox. Eine schwedische Studie zeigte an KHK-Patienten: Schlanksein ist nicht immer von Vorteil.

Kardiologie

Erste Herzinfarkt-Wächter implantiert

Kollegen melden eine Europa-Premiere: Sie pflanzten zwei Patienten ein Gerät namens „Guardian“ ein, das vor einem Herzinfarkt warnen soll.

Kardiologie

Angst und Depression bei Defi-Trägern behandeln!

Nicht nur die Lebensqualität leidet, sondern auch die Prognose: Angst und Depression richten bei Patienten mit implantiertem Defibrillator auf...

Kardiologie

Mitralklappeninsuffizienz: Wer profitiert vom Clip?

Die Rekonstruktion bei Mitralinsuffizienz erzielt gute Erfolge, doch auch der MitraClip ist vielversprechend. Wer ist Kandidat für welche Methode?

Kardiologie