Kardiologie

Herzinsuffizienz im Endstadium

Von der Prognose her betrachtet, verläuft die Herzinsuffizienz ungünstiger als viele maligne Grunderkrankungen: Wie einigen sich Arzt und Erkrankter...

Kardiologie

Empfehlungen zur Pharmakotherapie bei Herzinsuffizienz und Vorhofflimmern

Herzinsuffizienz und Vorhofflimmern treten häufig zusammen auf – und verschlimmern sich gegenseitig. Zur Frequenzkontrolle werden Betablocker...

Kardiologie

Wiederauferstehung des Belastungs-EKGs

Für den Ischämie-Nachweis bei KHK-Verdacht gibt es deutlich bessere Methoden als das Belastungs-EKG. Dennoch kann die Ergometrie das klinische Bild...

Kardiologie

KHK-Verdacht mit CT-Angio abklären

Sind Belastungs-EKG und Stress-Sonographie ausreichend, oder lohnt die strahlungsintensive CT-Angiographie? Unterschiede ermittelt eine Studie vor...

Kardiologie

Chronisch herzkrank: Wer darf fliegen?

Bei instabiler KHK ist die Flugreise tabu, Herzinsuffizienz NYHA II ist aber kein Hindernis

 

Kardiologie

Therapie mit Herz

Herzerkrankungen und Psychiatrische Störungen scheinen sich gegenseitig mehr als bisher angenommen zu beeinflussen. Kombinierte Therapie könnte die...

Kardiologie

Wie gut sind DOAK wirklich?

DOAK wie Dabigatran versprechen die Antikoagulation zu revolutionieren. Noch herrscht Unsicherheit im Einsatz, doch neue Studien liefern...

Kardiologie