Kardiologie

Therapie mit Herz

Herzerkrankungen und Psychiatrische Störungen scheinen sich gegenseitig mehr als bisher angenommen zu beeinflussen. Kombinierte Therapie könnte die...

Kardiologie

Wie gut sind DOAK wirklich?

DOAK wie Dabigatran versprechen die Antikoagulation zu revolutionieren. Noch herrscht Unsicherheit im Einsatz, doch neue Studien liefern...

Kardiologie

Antikoagulation auf Fernreisen

Vor allem schlechte medizinische Versorgung und lokale Ernährung führen bei Marcumar-Patienten zu Schwierigkeiten. Selbstmanagement oder Umstellung...

Kardiologie

Schwaches Herz gut in Schwung halten!

Körperliches Training für Herzinsuffiziente hat mittlerweile eine feste Position in den Leitlinien erhalten. An der Umsetzung im Alltag hapert es...

Kardiologie

Strahlenbelastung in der Angina-Diagnostik

Perfussionsszintigraphie, Angio-CT, Koronarangiographie. In der Diagnostik der Angina und KHK kommt es zu erheblicher Strahlenbelastung - die sich...

Kardiologie

Neue Endokarditis-Studie erregt Besorgnis – Müssen die Empfehlungen zur Antibiotikaprophylaxe erneut geändert werden?

Sollen Patienten mit Endokarditis-Risiko vor Zahneingriffen Antibiotika erhalten oder nicht? Lange Zeit hat man wohl zu viel des Guten getan, dann...

Kardiologie

TAVI-Team bald ohne den Kardiochirurgen?

Die Komplikationsrate der minimalinvasiven Aortenklappen-Reparatur sinkt. Dürfen bald auch Zentren ohne Herzchirurgie die Klappenimplantation per...

Kardiologie