Kardiologie

Mit Sartan die Gefäße schützen

Bei der Behandlung von Hypertonikern geht es heute um mehr als nur um die Blutdrucksenkung. Das Ziel heißt Minimierung von Folgeschäden. Erreichen...

Kardiologie

Defibrillator lässt sich auch subkutan implantieren

Weniger Invasivität bei der Implantation, weniger Komplikationen, einfacherer Austausch: Der subkutane Defibrillator als attraktive Option!

Kardiologie

Herzkranke sind häufig zahnlos

Jeder einzelne Zahnverlust als Endstufe der Parodontitis geht mit einer Erhöhung kardialer Risikomarker einher. Das ergab eine internationale Studie.

Kardiologie

Defibrillator lässt Todkranke nicht sterben

Ein im sterbend liegender Patient muss noch mehrfach schmerzhafte Defi-Schocks erdulden. Wie lassen sich solche Szenarien vermeiden?

Kardiologie

Kalzium riskant fürs Herz?

Ältere Menschen greifen gerne zu Kalziumpräparaten, um etwas für ihre Knochen zu tun. Das ist möglicherweise nicht immer sinnvoll.

Kardiologie

Bei stabiler KHK Tabletten oder PTCA?

Gehört ein Patient mit stabiler Angina pectoris auf den Kathetertisch? Oder sollte man, ihn rein medikamentös versorgen? Ein Experte nimmt Stellung.

Kardiologie

Gefäßschutz bei Diabetikern mit ACS

Diabetiker mit akutem Koronarsyndrom (ACS) brauchen speziellen Schutz vor ischämischen Ereignissen und Stentthrombosen. Zur...

Kardiologie