Kardiologie

ACC 2012 - Dünne Menschen bei Defi-Einpflanzung gefährdet

Übergewicht ist nicht immer schädlich. Soll z.B. ein Defibrillator implantiert werden, machen ein paar Pfunde zuviel gar nichts, während Untergewicht...

Kardiologie

ACC 2012 - Wie gefährlich ist niedriges Cholesterin?

Niedriges LDL-Cholesterin und Krebs: Ein Zusammenhang besteht, aber wie steht es um Ursache und Wirkung? Experten diskutieren um die Kanzerogenese.

Kardiologie

Ernährungstherapie für herzkranke Kinder

Ob angeborener Herzfehler oder chronisches Leiden: Sehr häufig sind kardiale Erkrankungen im Kindesalter von Ernährungsstörungen begleitet – und die...

Diabetologie , Kardiologie

Fixkombi spart Geld und reduziert Ereignisrate

Ob Hypertoniker Valsartan sowie Amlodipin als einzelne Tabletten oder fix kombiniert erhalten, ist offenbar keineswegs Jacke wie Hose. Die Fixkombi...

Kardiologie

Herzpatienten sind oft schlecht informiert – trotz regelhafter Aufklärung

Immer wieder empören sich Patienten über fehlende Aufklärung. Die Gründe für fehlendes Wissen über den bevorstehenden Eingriff trotz...

Kardiologie

Schwaches Herz mit Telemedizin stützen?

Schützt Telemonitoring Herzinsuffiziente vor Klinik­einweisungen oder es klinisch nutzlos? Ein Experte fasst die Studienlage zusammen.

Kardiologie

Die Rate der Stentthrombosen halbieren

Durch neue Substanzen wie Prasugrel kann die Effizienz der dualen Plättchenhemmung gesteigert werden. Davon profitieren vor allem Risikopatienten.

Kardiologie