Kardiologie

Läuft die Dilatation dem Bypass den Rang ab?

Immer häufiger entscheiden sich Kardiologen auch bei Dreigefäß-Erkrankungen oder Hauptstammstenosen für die Dilatation. Wird die Bypass-Operation bald...

Kardiologie

Stent plus Arrhythmie gleich Tripletherapie

Dreifache Blutverdünnung gilt als Standard bei bestimmten Patientenkollektiven. Doch die hämorrhagischen Komplikationen sind nicht zu leugnen. Neue...

Kardiologie

Strahlenbelastung in der Angina-Diagnostik

Perfussionsszintigraphie, Angio-CT, Koronarangiographie. In der Diagnostik der Angina und KHK kommt es zu erheblicher Strahlenbelastung - die sich...

Kardiologie

Neue Endokarditis-Studie erregt Besorgnis – Müssen die Empfehlungen zur Antibiotikaprophylaxe erneut geändert werden?

Sollen Patienten mit Endokarditis-Risiko vor Zahneingriffen Antibiotika erhalten oder nicht? Lange Zeit hat man wohl zu viel des Guten getan, dann...

Kardiologie

TAVI-Team bald ohne den Kardiochirurgen?

Die Komplikationsrate der minimalinvasiven Aortenklappen-Reparatur sinkt. Dürfen bald auch Zentren ohne Herzchirurgie die Klappenimplantation per...

Kardiologie

ACE-Hemmer oder ARB - was ist Therapie der Wahl?

Angiotensin spielt eine bedeutende Rolle in der Therapie der Hypertonie - aber was ist effektiver? Rezeptorblockade oder Converting-Enzyme-Hemmung?

Kardiologie

Gerinnungshemmung mit neuen oralen Antikoagulantien (NOAK)

Sind direkte Orale Antikoagulantien (NOAK oder DOAK) der Weg in die Zukunft. Wie sicher sind sie wirklich? Haben Heparin und Marcumar ausgedient?

Kardiologie