Kardiologie

Welcher Koronar-Stent braucht die duale Thrombozytenhemmung?

Ein Positionspapier der DGK schafft endlich Klarheit. Bei wem, wie lange und mit welchen Substanzen soll man die Thrombos doppelt hemmen?

Kardiologie

Heilen Stammzellen das kranke Herz?

Lässt sich das Herz biologisch reparieren? Die Studienlage ist widersprüchlich. Bis das Verfahren ausgereift ist, sind noch viele Fragen zu klären.

Kardiologie

Akutes Koronarsyndrom - wann welcher Plättchenhemmer?

Die Zeiten der „One-fits-all“-Plättchenhemmung sind vorbei. Wie werden Thrombozytenaggregationshemmer beim akuten Koronarsyndrom differenziert...

Kardiologie

INR - wann Selbstmanagement, wann Praxismessung?

Das Gerinnungsselbstmanagement bei der Schlaganfallprophylaxe ermöglicht es Patienten mit Vorhofflimmern, zeitnah die Therapie anzupassen....

Kardiologie

Niereninsuffizienz - Beim Phosphat werden jetzt Einheiten gezählt

Das kardiovaskuläre Risiko von Niereninsuffizienten ist unter anderem durch erhöhte Phosphatspiegel begründet. Mit Diät alleine ist es meist nicht...

Kardiologie

Neues Wirkprinzip soll das HDL-Cholesterin erhöhen

LDL-Cholesterin senken, das klappt dank Statinen. Das HDL-Cholesterin zu erhöhen ist dagegen um ein Vielfaches schwieriger. Ein innovativer Wirkansatz...

Kardiologie

Jedes 16. Kind hat zu hohe Blutdruckwerte

Mindestens 6 % aller Kinder in Deutschland leiden an einer Hypertonie – davon gehen Experten heute aus. Bei ihrer Therapie kann man sich mangels Daten...

Kardiologie