Kardiologie

Welcher Koronar-Stent braucht die duale Thrombozytenhemmung?

Ein Positionspapier der DGK schafft endlich Klarheit. Bei wem, wie lange und mit welchen Substanzen soll man die Thrombos doppelt hemmen?

Kardiologie

Heilen Stammzellen das kranke Herz?

Lässt sich das Herz biologisch reparieren? Die Studienlage ist widersprüchlich. Bis das Verfahren ausgereift ist, sind noch viele Fragen zu klären.

Kardiologie

Patienten mit Herzinsuffizienz zum Training schicken!

Keine Angst vor der Belastung! Doch welche Art des körperlichen Trainings empfehlen Sie Patienten mit systolischer Herzinsuffizienz?

Kardiologie

Mit Nitrospray fällt Koronarsport leichter

Herz- und Gefäßsport wird sträflich vernachlässigt. Ein Grund: Viele Koronarpatienten kommen rasch an ihre Belastungsgrenze. Nitro hebt diese Schwelle...

Kardiologie

Rivaroxaban sicher in der Sekundärprophylaxe bei Vorhofflimmern

Auch wenn Patienten mit Vorhofflimmern schon einen Schlaganfall hinter sich haben, lohnt sich eine Antikoagulation mit Rivaroxaban. Der orale...

Kardiologie , Neurologie

Was leisten die neuen Antikoagulanzien?

Nach Hüft- und Kniegelenkersatz haben sich die neuen oralen Antikoagulanzien schon bewährt. Doch wie sieht es aus bei akutem Koronarsyndrom und Co?

Kardiologie

Akutes Koronarsyndrom - wann welcher Plättchenhemmer?

Die Zeiten der „One-fits-all“-Plättchenhemmung sind vorbei. Wie werden Thrombozytenaggregationshemmer beim akuten Koronarsyndrom differenziert...

Kardiologie