Kardiologie

Verhindert Alkohol jeden dritten Herzinfarkt?

Amerikanische Autoren plädieren einmal mehr für mäßiges Trinken als Herzschutz. Das Entscheidende: Sie wollen auch die protektiven Faktoren würdigen.

Kardiologie

ESC 2011 - Der Perikarditis mit Colchicin begegnen

Die rezidivierende Perikarditis wird bisher mit NSAR behandelt. Gibt es etwas Besseres? Ja, das Gichtmittel Colchicin, sagen italienische Forscher.

Kardiologie

Grippe-Impfung hält Infarktrezidiv fern

Grippe-Impfung rettet Herzen: So lässt sich das Resultat einer aktuellen Studie an Patienten mit akutem Koronarsyndrom zusammenfassen.

Kardiologie

Diese Aortenstenosen bitte operieren!

Die schwere Aortenstenose als tödliche Bedrohung entschärfen: Sonografische Marker helfen zu entscheiden, welcher Patient dringend unters Messer muss.

Kardiologie

Asymptomatische Aortenstenose: Abwarten oder Herzklappe ersetzen?

Auch hochgradige Aortenklappenstenose machen oft keine Symptome. Eine Operation ist risikoreich und muss gut überlegt sein.

Kardiologie

Schlaganfall verhindern bei Karotis-Stenose

Zischen am Hals - steht jetzt der Schlaganfall ins Haus? Eine neue US-Leitlinie gibt Auskunft darüber, wie man Patienten mit Karotis-Stenose schützt.

Kardiologie , Neurologie

Herzkatheter: Kardiologen dilatieren nutzlose Koronarien

Verschlossene Koronarien werden häufig dilatiert, obwohl sie nicht mehr zu retten sind. Die Kardiologen stenten und dilatieren ohne jeden Nutzen für...

Kardiologie