Kardiologie

Herzklappen mögen keinen hohen Blutdruck

Patienten mit genetischer Prädisposition und chronisch erhöhtem Blutdruck laufen Gefahr, eine Herzklappenerkrankung zu entwickeln. Kollegen fordern,...

Kardiologie

Neue magnetisch gesteuerte Herzpumpe besser als die Vorgänger

Ventrikuläre Unterstützungssysteme retten Leben. Doch sie sind mit einigen hämodynamisch bedingten Komplikationen behaftet. Ein Pumpenantrieb, bei...

Kardiologie

SGLT2-Hemmer für Herzschwache?

Herzinsuffiziente mit reduzierter Ejektionsfraktion profitieren offenbar von Dapagliflozin – auch ohne Diabetes zu haben.

Kardiologie

Vegetarisches Essen senkt kardiovaskuläres Sterberisiko um ein Drittel

Vielleicht sollte man über den Vorschlag eines Veggie Days noch mal nachdenken. Zumindest könnten sich so einige weit verbreitete...

Kardiologie

Akute Hypertonie: Auch Tabletten senken Blutdruck schwangerer Frauen

Was in Industrieländern als selbstverständlich gilt, ist in Gegenden mit geringeren Ressourcen keineswegs so einfach. Das betrifft z.B. die...

Kardiologie

Metabolisches Syndrom: Darmbakterium senkt kardiovaskuläres Risiko

Übergewichtige oder Insulinresistente profitieren vom Darmbakterium Akkermansia muciniphilia. Es vermindert Cholesterin, Gewicht­ und...

Gastroenterologie , Kardiologie

So unsensibel sind Alexa, Siri und Google Now wirklich

Alexa, S Voice, Siri und Google Now werden zunehmend um Hilfe bei Erkrankungen gebeten. Aber von Sprachassistenten sollte man nicht erwarten, immer...

Psychiatrie , Kardiologie