Kardiologie

Pflanzenproteine senken das Sterberisiko

Mit einer Ernährung, die reich an pflanzlichen Proteinen ist, lässt sich offenbar das Sterberisiko mindern. Dabei gilt: Je mehr Phytoeiweiß, desto...

Kardiologie

Diabetikerherzen profitieren von Gewichtsabnahme

Bei Menschen mit Diabetes kommt es nicht nur auf die Blutzuckersenkung an. Führt die Therapie entweder durch intensive Lebensstilinterventionen oder...

Diabetologie , Kardiologie

Herzinsuffizienz ist mit rund 2,5 Mio. Patienten in Deutschland nicht nur weit verbreitet1, sie ist auch mit einer hohen Mortalität verbunden.

Medizin und Markt Kardiologie Kongress 2020

Geringes Herzrisiko beim Marathon

Der Ausspruch „Sport ist Mord“ muss häufig für Sportmuffel jedweder Couleur herhalten. Als Ausrede, um nicht an einem Marathon teilzunehmen,...

Kardiologie , Sportmedizin

Tripletherapie bei VHF-Patienten unter NOAK wohl überflüssig

Viele Patienten mit Vorhofflimmern nehmen zur Schlaganfallprävention ein orales Antikoagulans ein. Entwickeln sie ein akutes Koronarsyndrom oder...

Kardiologie

Glaube versetzt Blutdruck: Selbstwirksamkeit tut Herz und Gefäßen gut

Alles eine Frage der Einstellung: Nach einem Schlaganfall verhilft eine positive Selbstwirksamkeitserwartung den Patienten zu einem niedrigeren...

Kardiologie , Psychiatrie

Nicht-obstruktive KHK: Bei Brustschmerz und auffälligem Stresstest zählen nicht nur große Gefäße

Ihr Patient hat Brustschmerzen, aber im Katheter sind die Koronarien frei. Also alles im Lot? Seien Sie sich nicht zu sicher, warnen amerikanische...

Kardiologie