Kardiologie

Training trotz Arthrose schützt Herz und Kreislauf

Je länger sich ein Patient wegen eines Gelenkverschleißes schont, desto kritischer wird es für sein Herz. Bringen Sie Ihre Arthrose-Patienten also...

Rheumatologie , Kardiologie

Herz-Kreislauf: Mehr Omega-3, weniger Salz, etwas Folsäure

Viel hilft viel, meint so mancher. Und wirft sich ein Nahrungssupplement nach dem anderen ein. Dabei ist es mit Salzverzicht, ausgewogener Ernährung...

Kardiologie

Rekompensation – und dann?

Ein Klinikaufenthalt von Patienten mit dekompensierter chronischer Herzinsuffizienz sollte genutzt werden, um die Weichen für eine adäquate...

Medizin und Markt Kardiologie

Symptomerleichterung nicht unterschätzen

Antianginosa, die hämodynamisch neutral wirken, können bei der symptomatischen Behandlung der chronischen KHK von Vorteil sein.

Medizin und Markt Kardiologie

Hauchdünner Aufkleber überwacht Herzfunktion

Ein hauchdünnes Wear­able, das den Herzschlag im Brustkorb erfasst und analysiert: Das wirkt wie Science-Fiction, ist aber bereits Realität.

Kardiologie

Nur jeder zweite Schlaganfallpatient mit erhöhtem Troponinwert hat eine koronare Herzkrankheit

Bei einem Apoplex wird häufig das Herz in Mitleidenschaft gezogen. Ist der Troponinwert erhöht, muss mit einer schlechteren Prognose des Kranken...

Kardiologie , Neurologie

Bikuspide Valva aortae muss für Athleten kein Hindernis sein

Leistungssport trotz eines angeborenen Herzfehlers? Für asymptomatische Patienten kein Problem. Solange sie sich regelmäßigen ärztlichen Kontrollen...

Kardiologie