Kardiologie

Knifflige Lage bei chronisch Kranken am Steuer

Nicht jede Person hinterm Steuer ist gesundheitlich in guter Verfassung. Vor allem bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen ist die Fahrtauglichkeit manchmal...

Kardiologie

Hochintensives Intervalltraining bringt vor allem Herz und Kreislauf in Schwung

Beim hochintensiven Intervalltraining (HIIT) wechseln sich kurze, intensive Belastungsphasen mit weniger aktiven bzw. Ruhepausen ab. Bei weniger...

Kardiologie

Das tägliche Gläschen nutzt den Koronarien gar nichts

Leichter bis moderater Alkoholkonsum sei gut für die Gefäße, hieß es allenthalben. Doch da ist absolut nichts dran, ergab nun eine radiologische...

Kardiologie

Schwacher Herzmuskel, Flaute im Bett

Sex und Herzinsuffizienz – geht das zusammen? Für viele Patienten ein Problem. Oft hilft es schon, darüber zu sprechen. Gegebenenfalls kann aber auch...

Kardiologie

Die lebensbedrohliche pulmonale Hypertonie wird oft erst mit erheblicher Verzögerung diagnostiziert. Damit bleiben wichtige Therapiechancen ungenutzt.

Medizin und Markt Kardiologie

Von der Ultraschallkontrolle nach Mammakarzinom in den Herz-OP

Der nachfolgende Fall einer 65 jährigen Patientin von Dr. Christopher Schneeweis zeigt, dass eine unklare Rechtsherzvergrößerung einer Abklärung...

Pneumologie , Kardiologie , Onkologie • Hämatologie Kasuistik

Wichtiges über den Aortenklappenersatz

Anfangs haben Patienten mit Aortenklappenstenose meist keine Beschwerden. Doch sobald Symptome auftreten, ist die Lebenserwartung eingeschränkt. Dann...

Kardiologie