Kardiologie

Dreifach-Blutverdünnung verstärkt Herzschutz

Trotz effektiver – häufig dualer – Plättchenhemmung besteht nach akutem Koronarsyndrom ein hohes Risiko für ein erneutes Ereignis. Die Beigabe von...

Kardiologie

Leitlinie Mitralinsuffizienz - 3D-Echo zur Diagnostik

Fortschritte in Diagnostik und Therapie der Mitralinsuffizienz zeigen sich in interventionellen Verfahren. Lässt sich die Klappenfunktion so...

Kardiologie

ESC 2011 - Der Perikarditis mit Colchicin begegnen

Die rezidivierende Perikarditis wird bisher mit NSAR behandelt. Gibt es etwas Besseres? Ja, das Gichtmittel Colchicin, sagen italienische Forscher.

Kardiologie

ESC 2011 - Strenge Blutdruck-Ziele für viele Patienten zu riskant?

Diabetes, Herzinsuffizienz, KHK oder Schlaganfall: Hypertonikern mit diesen Begleiterkrankungen vorsichtig den Blutdruck senken.

Kardiologie

ESC 2011 - Wem nutzt die Katheterablation bei Vorhofflimmern?

Eine Katheterablation bei Vorhofflimmern und das Herz ist im wieder Takt. Doch was leistet das Verfahren wirklich und welche Risiken gibt es?

Kardiologie

ESC 2011 - Sport mit Defibrillator: Was ist erlaubt?

Ihr Patient trägt einen implantierten Defibrillator (ICD). Er fühlt sich topfit und möchte wieder Sport treiben. Was erlauben Sie ihm?

Kardiologie

Grippe-Impfung hält Infarktrezidiv fern

Grippe-Impfung rettet Herzen: So lässt sich das Resultat einer aktuellen Studie an Patienten mit akutem Koronarsyndrom zusammenfassen.

Kardiologie