Kardiologie

Schwaches Herz mit Telemedizin stützen?

Schützt Telemonitoring Herzinsuffiziente vor Klinik­einweisungen oder es klinisch nutzlos? Ein Experte fasst die Studienlage zusammen.

Kardiologie

Neues Fazit zu Dabigatran: Experten setzen auf den Nutzen

Eine neue Analyse gibt Entwarnung für die Infarktgefahr unter Dabigatran, eine andere bestätigt jedoch das Risiko. Experten diskutieren die Daten.

Kardiologie

Immer weniger Patienten sterben am akuten Myokardinfarkt

Der Herzinfarkt verliert dank Koronardilatation seinen tödlichen Schrecken. Seit dem Jahr 2000 ist die Infarktmortalität um 20 % gesunken.

Kardiologie

Früher an Myokarditis denken!

Eine akute Myokarditis kann asymptomatisch verlaufen schnell zur Herzinsuffizienz führen. Neue Erkenntnisse könnten therapeutische Konsequenzen haben.

Kardiologie

Wie gefährlich sind Defibrillator-Träger im Straßenverkehr?

Viele Patienten tragen heute einen Schrittmacher mit Defibrillator. Kann der Schock zu einem unkalkulierbaren Risiko im Straßenverkehr werden?

Kardiologie

Herzinsuffizienze Patienten wieder leistungsfähiger machen

Die Behandlung der Herzinsuffizienz verbessert die Lebensqualität des Patienten entscheidend und verlängert das Leben. In vielen Fällen lässt sich die...

Kardiologie

Todesursachenstatistik: Vitien als neuer Killer?

Herzklappen-Krankheiten sind immer häufiger die Todesursache. Wie kommt es zu dem Boom der tödlichen Vitien?

Kardiologie