Anzeige

Kardiologie

Herzdiät reduziert Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und erektiler Dysfunktion

Ernährt sich der Mann gesund mit viel Gemüse und wenig Fleisch, kann er nicht nur die Gefahren für Herz und Kreislauf reduzieren, sondern auch das...

Kardiologie

Die Relevanz des Coronavirus in der Kardiologie

Was macht SARS-CoV-2 am Myokard? Welchen Einfluss hat die Infektion auf die Herz-Kreislauf-Gesundheit? Und wie wirkt sich der Lockdown auf den...

Kardiologie

Komplikationen im kardiologischen Alltag – drei Fallberichte

Herzkatheter, Konsil, Vorhofflimmerablation – alles nichts Besonderes in der Kardiologie. Doch was wie Alltag beginnt, bringt drei Kollegen ordentlich...

Kardiologie

Herz-Kreislauf-Erkrankungen: divergente Androgeneffekte bei Mann und Frau

Welche Rolle spielen die Sexualhormone bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen? Abhängig von der Art der Gefäße und dem Stadium der Arteriosklerose haben...

Kardiologie , Angiologie

Nach Myokardinfarkt früh und aggressiv mit Statinen behandeln

Keine falsche Bescheidenheit, bitte: Am ehesten profitieren Patienten nach einem Myokardinfarkt von einer Statintherapie, die früh startet und...

Kardiologie

E-Zigaretten führen seltener zu Entzündungen als Tabakrauch

E-Zigaretten scheinen für Herz und Gefäße weniger schädlich zu sein als klassische Kippen. Davon profitiert aber nur, wer es sich verkneift, auch mal...

Kardiologie , Angiologie

Kardiovaskuläre Erkrankungen erfordern Gendermedizin

Weibliche Hormone schützen das Herz – unter dieser Prämisse hatte man gerade jüngere Frauen in der Kardiologie lange nicht auf dem Schirm. Ein...

Kardiologie , Angiologie