Kardiologie

Karotisdarstellung in Ampelfarben bringt Patienten eher dazu, an sich zu arbeiten

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Das dachten sich Kollegen und versuchten über eine Ampelfarben-Kodierung ihren Patienten die...

Kardiologie

Lebensstil verändern, Herzrisiko verringern

Früher oder später bekommt doch jeder Herzprobleme, so eine verbreitete Meinung. Tatsächlich würden die meisten kardiovaskulären Ereignisse mit dem...

Kardiologie

Statintherapie: Bei 51 % der Patienten sind Lipidsenker ineffektiv

Eine Statin­therapie führt nur jeden Zweiten innerhalb von zwei Jahren auf gesunde Cholesterin-Level zurück.

Diabetologie , Kardiologie

Mit guter Laune gegen Angina Pectoris

Ein Jahr nach erfolgreicher Koronarrevaskularisierung klagt jeder vierte Patient über Angina pectoris. Wenn andere Optionen nicht fruchten, hilft...

Kardiologie

Stresstest fürs Herz, nicht für den Kardiologen

Bei der Stress-Echokardiographie ist es gar nicht so einfach, den Ultraschallkopf stabil am Körper des Patienten zu befestigen. Ein Zubehör, das die...

Medizin und Markt Kardiologie

Plaque ist nicht gleich Plaque: Bei zwei KHK-Gruppen finden sich häufiger abgeheilte Gefäßläsionen

Der klinische Verlauf der koronaren Herzkrankheit hängt offenbar nicht nur vom Auftreten lipidreicher Risiko-Plaques, sondern auch vom...

Kardiologie

Antikörper gegen Osteoporose reduziert Frakturen, doch fördert kardiovaskuläre Ereignisse

Will man dem Knochenschwund entgegentreten, kommen im Wesentlichen zwei Strategien zum Einsatz: antiresorptiv behandeln oder osteoanabol. Große...

Kardiologie