Kardiologie

Herz unterwandert

Die Transthyretin-assoziierte kardiale Amyloidose wird aufgrund der Seltenheit und der heterogenen klinischen Symptomatik oft erst sehr spät erkannt....

Medizin und Markt Kardiologie

Screening auf Vorhofflimmern?

Breites Screening auf Vorhofflimmern – ja oder nein? Die Befürworter wollen drohende Schlaganfälle wirkungsvoll verhindern. Die Gegner bleiben...

Kardiologie

Tonisch-klonische Anfälle: Was gehört zur Akuttherapie?

Besteht der Verdacht auf einen epileptischen Anfall, müssen Sie diesen rasch von einer konvulsiven Synkope oder einer psychogenen Form unterscheiden...

Neurologie , Diabetologie , Kardiologie

Bei wem müssen stillgelegte Elektroden wieder raus?

Ob vom Schrittmacher oder vom implantierbaren Defi – Hunderttausende Elektroden liegen hierzulande in den Ventrikeln. Nicht alle erfüllen (noch)...

Kardiologie

Ausgeleiertes Herz nach Stromunfall

Ein Junge überlebt 15 000 Volt Starkstrom und eine ganze Reihe Komplikationen. Als alles ausgestanden scheint, kommt es zur dilatativen...

Kardiologie

Valva tricuspidalis gewinnt interventionell an Bedeutung

Für die Klappen der linken Herzhälfte gibt es interventionell einen Fortschritt nach dem anderen zu verzeichnen. Ganz allmählich rückt aber auch die...

Kardiologie

Neuer Biomarker für die Antikoagulation?

Der Growth-Differentiation Factor 15 (GDF-15) dürfte einen interessanten Biomarker für Kardiologen abgeben. Er identifiziert Patienten, die zu...

Kardiologie