Anzeige

Kardiologie

Bluthochdruck

Weniger Hypertrophie bei Hypertonie

Ein unzureichend kontrollierter Bluthochdruck mündet oft in eine hypertensive Herzkrankheit, häufig gefolgt von einer linksventrikulären Hypertrophie...

Medizin und Markt Kardiologie

LDL-Spiegel

Welche Folgen hat ein niedriger LDL-Spiegel?

Dank moderner Medikamente schaffen es immer mehr Gefäßpatienten, ihr LDL-Cholesterin auf unter 30 mg/dl zu drücken. Umstritten ist jedoch, ob dies...

Kardiologie

Myokardialer Strain gewinnt in der Herzbildgebung an Bedeutung

Auf dem Echo-Befund Ihres Patienten wird der Strain aufgeführt. Nie gehört? Dann sollten Sie sich damit vertraut machen. Wenn es nach der Europäischen...

Kardiologie

Diese Untersuchungen und Therapien können sich Hausärzte sparen

„Beste Behandlung“ ist keineswegs gleichzusetzen mit „viel Behandlung“ – im Gegenteil, meinen zwei Internisten. Sie halten einige der Maßnahmen, die...

Endokrinologie , Kardiologie

Erhöhtes Demenzrisiko durch Bypass?

Erhöht eine Bypass-OP das Risiko für Demenz? Das haben Forscher nun untersucht.

Kardiologie , Neurologie

Blutdrucksenkung unter 120 mmHg reduziert kardiovaskuläre Risiken

Den Blutdruck niederknüppeln oder doch besser bis 140 mmHg tolerieren: Zu dieser Frage reden sich Experten die Köpfe heiß. Eine aktuelle Analyse...

Kardiologie

Adipös, schlecht eingestellter Diabetes, Herz- und Niereninsuffizienz – was lässt sich therapeutisch rausholen?

Bei Patienten mit Typ-2-Diabetes findet man häufig auch kardiologische und nephrologische Probleme. Die kombinierte Therapie der verschiedenen...

Diabetologie , Kardiologie , Nephrologie