Kardiologie

Dieses Jahr hatte Deutschland die Ehre: In München empfing die European Society of Cardiology (ESC) vom 25. bis. 29. August mehr als 30.000 Besucher ...

Medizin und Markt Kardiologie Kongress 2018

Blutdruck unter 107 mmHg erhöht das Sterberisiko bei über 80-Jährigen

Jenseits der 80 Jahre kommt man mit der Devise „je niedriger, desto besser“ bei Hypertonikern nicht weiter. Eine aktuelle Studie zeigt jetzt, welche...

Kardiologie

Live vom ESC 2018 in München: Das Medical Tribune Podcast-Spezial

Das Wichtigste vom ESC-Kongress 2018 täglich aktuell in unserem Podcast. Was bedeuten die Neuigkeiten vom Europäische Kardiologenkongress für Sie in...

Kardiologie Kongress 2018

Patientin wird mit Schmerzmitteln nach Hause geschickt und stirbt

Trotz starker Thoraxschmerzen mit Ausstrahlung in den Rücken wird eine Frau vom KV-Notdienst wieder nach Hause geschickt. Kurz darauf entwickelt sie...

Kardiologie

Erst Gene testen, dann Plättchen hemmen nach akutem Koronarsyndrom

Wählt man nach einem akuten Koronarsyndrom den zweiten Plättchenhemmer anhand des genetischen Patientenprofils aus, sinkt die kardiovaskuläre Gefahr...

Kardiologie

Vorhofflimmern: Häufiges Erwachen erhöht das Risiko

Wiederholte Schlafunterbrechungen könnten langfristig zu Vorhofflimmern führen. Die absolute Zeit der Nachtruhe hat dagegen keinen direkten Einfluss...

Kardiologie

Depressionen und Angst können die kardiovaskuläre Mortalität erhöhen

Wer depressiv ist, wird leichter herzkrank. Und wer nach einem Herzinfarkt depressiv wird, stirbt früher. Die Depression als kardiovaskulärer...

Diabetologie , Kardiologie , Psychiatrie