Anzeige

Kardiologie

Leitlinien-Update zur thorakalen Aortendissektion Typ A

Hinter akutem stechendem Thoraxschmerz steckt häufig ein Myokardinfarkt – aber eben nicht immer. Fragen Sie den Patienten unbedingt, ob der Schmerz...

Kardiologie

Plötzlicher Herztod: Hohe Blutdruckamplitude auch ohne Vorerkrankungen ein Risikofaktor

Weltweit stirbt etwa jeder siebte Mensch an einem plötzlichen Herztod. Ein hoher Blutdruck gilt als Risikofaktor, aber man sollte nicht nur auf...

Kardiologie

Psoriasis und Rheuma verkürzen Leben nach Herzinfarkt

Die Überlebenschancen nach einem Herzinfarkt sind schlechter, wenn der Patient zusätzlich an einer Entzündungskrankheit leidet. Oft wird aus Angst...

Kardiologie

G-BA Nutzenbewertung: Beträchtlicher Zusatznutzen für Dapagliflozin bei HFrEF

Dapagliflozin 10 mg (FORXIGA®) ist als erster und einziger SGLT-2-Inhibitor (SGLT2i) zur Behandlung der symptomatischen chronischen Herzinsuffizienz...

Medizin und Markt Kardiologie

Dyschromie: Antiarrhythmikum verursacht Änderung der Hautfarbe

Tief grau, fast schwarz, haben sich die Wangen eines 80 Jährigen verfärbt. Schuld ist aber keine schwere Krankheit, sondern seine kardiologische...

Kardiologie

Brustkrebs: Bestrahlung erhöht kardiovaskuläres Risiko

Die heute besseren Überlebenschancen erkaufen sich einige Brustkrebspatientinnen mit einem erhöhten kardiovaskulären Risiko. Experten mahnen, diese...

Onkologie • Hämatologie , Gynäkologie , Kardiologie

Bei der familiären Hypercholesterinämie ist frühes Handeln gefragt

Gehen die Blutfette schon bei jungen Menschen durch die Decke, sollte man an eine familiäre Hypercholesterinämie denken. Je eher sie erkannt und...

Kardiologie