Kardiologie

Beine hoch nach Valsalva-Manöver

Tief einatmen, Nase zuhalten, kräftig pressen – so kennt wohl jeder das Valsalva-Manöver, um Episoden von Herzrasen zu durchbrechen. Wie sieht die...

Kardiologie

Wie relevant ist die Inadäquate Sinustachykardie?

Palpitationen, Schwindel, Dyspnoe und retrosternale Schmerz zeichnen die IST aus, der Pathomechanismus ist unklar. Welche Konsequenzen müssen auf die...

Kardiologie

Schlafapnoe bei Herzinsuffizienz-Patienten: ?Wem nutzt die Maskenbeatmung?

Patienten mit Herzinsuffizienz leiden besonders häufig unter nächtlichen Atemstörungen. Mangels typischer Symptome werden diese jedoch oft übersehen....

Kardiologie

Herzinsuffizienz im Endstadium

Von der Prognose her betrachtet, verläuft die Herzinsuffizienz ungünstiger als viele maligne Grunderkrankungen: Wie einigen sich Arzt und Erkrankter...

Kardiologie

Empfehlungen zur Pharmakotherapie bei Herzinsuffizienz und Vorhofflimmern

Herzinsuffizienz und Vorhofflimmern treten häufig zusammen auf – und verschlimmern sich gegenseitig. Zur Frequenzkontrolle werden Betablocker...

Kardiologie

Potenzmittel zukünftig gegen Herzhypertrophie?

Ursprünglich suchte man in der Stoffgruppe der PDE-5-Hemmer nach neuen Herzmedikamenten – und fand per Zufall ein Potenzmittel. Nun empfehlen Forscher...

Kardiologie

Herzklappe per Katheter so erfolgreich wie Op.

Die Platzierung eines Herzklappenersatzes per Katheter stellt für Patienten mit Aortenstenose eine Alternative zur offenen Herzoperation dar. Auch...

Kardiologie