Kardiologie

Endokarditis: Wann den Darm spiegeln?

Bei Endokarditis-Patienten lohnt es sich, genau auf den Erreger zu schauen. Handelt es sich um einen bestimmten Subtyp, muss nach Neoplasien gesucht...

Kardiologie , Onkologie • Hämatologie

Diuretika in der Praxis – zu viele Irrlehren

Spielen Diuretika nur noch eine Nebenrolle in der Herz-Kreislauf-Therapie? Europäische Kardiologen prüfen den Einsatz von Thiaziden & Co.

Kardiologie

Bioresorbierbare Koronarstents nach einem Jahr verschwunden

Sind die Tage der herkömmlichen Metallstents gezählt? Manche Experten sehen resorbierbare Koronarstents bereits als neuen Goldstandard.

Kardiologie

Statintherapie: Abschied vom LDL-Ziel in Sicht?

Statt der LDL-Werte das kardiovaskuläre Risiko im Blick – darauf zielt die neue Leitlinie der amerikanischen Kardiologen ab. Damit stößt sie...

Kardiologie

Hochintensives Intervalltraining auch bei Herzinsuffizienz

Körperliche Aktivität statt Schonung: Aber verkraftet das geschwächte Myokard auch hochintensives Intervalltraining?

Kardiologie

Herzstillstand nach dem Torjubel

Riesenjubel nach dem Siegestreffer und plötzlich sackt der Torschütze auf dem Rasen zusammen. Nach erfolgreicher Reanimation beginnt das Rätselraten...

Kardiologie

Mitralklappenprolaps früher zur Operation?

Eine Studie zur Therapie der Mitralinsuffizienz ging klar zugunsten der frühen chirurgischen Behandlung bei Klappensegel-Prolaps aus.

Kardiologie