Kardiologie

Schlaganfälle verhindern – was spricht für NOAK?

Gerade alte Menschen sind bei nicht valvulärem Vorhofflimmern besonders Schlaganfall gefährdet. Viele dieser Ereignisse ließen sich durch eine...

Kardiologie

Weniger Herzkatheter bei stabiler KHK!

Fügen Kardiologen Patienten mit stabiler KHK durch überflüssige Diagnostik Schaden zu? Eine neu überarbeitete ESC-Leitlinie hilft, dies zu vermeiden!

Kardiologie

Atemstörung bei Herzinsuffizienz behandeln!

Die Cheyne-Stokes-Atmung bei Herzinsuffizienz gilt als schlechtes prognostisches Zeichen. Doch welchen Effekt hat eine Therapie der Atemstörung?

Kardiologie

ESC 2013 - Infarkt: Akut-Therapie ausgeweitet

Bei Patienten mit ST-Hebungsinfarkt wird im Katheterlabor nur das schuldige Gefäß versorgt. Sollten in gleicher Sitzung auch andere relevante Stenosen...

Kardiologie

ESC 2013: Hormone bestimmen Hochdrucktherapie der Frau

„Hormonassoziierte Zustände“ wie orale Kontrazeption und Schwangerschaft spielen bei der Blutdruckeinstellung der Frau eine Rolle! Welche genau?

Kardiologie

ESC 2013: Angina pectoris ohne Stenose? Alarm!

Patienten mit Brustschmerzen, aber ohne Stenose - welche Behandlungskonzepte gibt es für mikrovaskuläre und vasospastische Anginaformen?

Kardiologie

ESC 2013: Plättchenhemmer absetzen ist sicher

Muss man Angst haben, bei gestenteten KHK-Patienten nach einer Weile die duale Plättchenhemmung abzusetzen?

Kardiologie