Kardiologie

Krank und dick durch Verkehrslärm

Dauerhaftes Getöse von Autos, Flugzeugen und Zügen geht Betroffenen nicht nur gehörig auf die Nerven – sondern auch auf Herz, Lunge und Hüften. Das...

Kardiologie , Psychiatrie

NSAR und Allopurinol bei Risikopatienten im Alltag sicherer als gedacht

Herzinsuffizienz, Bluthochdruck, chronische Niereninsuffizienz – bei derartigen Komorbiditäten zögern viele Kollegen mit risikobehafteten...

Kardiologie

Stethoskop bekommt Konkurrenz: Herztöne lassen sich berührungsfrei mit Radar „abhören“

Deutsche Wissenschaftler haben ein mobiles Radarsystem entwickelt, mit dem Herztöne zuverlässig detektiert werden können, ohne den Patienten zu...

Kardiologie

Chronisch mesenteriale Ischämie: Unterernährt trotz Appetit

Aus Angst vor postprandialen Beschwerden essen Patienten mit chronischer mesenterialer Ischämie permanent zu wenig. Anders als bei Krebsleiden haben...

Kardiologie

Rückhalt für restriktive Endokarditis-Prophylaxe

Fachgesellschaften halten die Endokarditis-Prophylaxe mit Antibiotika für Patienten mit moderatem Risiko für überflüssig. Aktuelle Zahlen stützen...

Kardiologie

Feinstaubsauger senkt den Blutdruck

Feinstaub ge­hört zu den Top Five der gefährlichsten gesundheitlichen Risikofaktoren. Grund genug, in den eigenen vier Wänden die Luft sauber zu...

Kardiologie

Herzinsuffizienz: Verlust von Muskelmasse vermeiden

Auch im Jahr 2018 zählt die Herzinsuffizienz noch zu den Erkrankungen mit besonders schlechter Prognose und drastisch reduzierter Lebenserwartung....

Diabetologie , Kardiologie