Kardiologie

Gefahr durch Holzofen: Feinstaub triggert Herzinfarkte

Dass eine hohe Feinstaubbelastung in Großstädten das Herzinfarktrisiko steigert, ist bekannt. Doch auch gemütliche Holzöfen in kleinen Städten sind...

Kardiologie

Rhythmusstörungen mit Schwerionen einfach wegbestrahlt

Hat die Katheterablation bei Vorhofflimmern und Kammertachykardien bald ausgedient? Deutsche Experten konnten durch Bestrahlung von Herzgewebe mit...

Kardiologie

US-Daten zur TAVI enttarnen Patienten mit Risikoprofil - Benefit der Herzklappe per Katheter bei Älteren überschätzt?

Die kathetergestützte Aortenklappenimplantation (TAVI) hat sich rasant entwickelt: Inzwischen geht es um Bewährungsproben außerhalb strikter...

Kardiologie

Immer mehr Herzinfarkte bei jungen Frauen: Hospitalisierungsraten seit 2004 angestiegen

In Frankreich stieg die Zahl der Klinikaufnahmen wegen eines akuten Koronarsyndroms (ACS) deutlich an – allerdings nur bei Frauen unter 65 Jahren.

Kardiologie

Betablocker stören offenbar die linksatriale Funktion

Bei Hypertonikern ohne Herzinsuffizienz und Vorhofflimmern ist die Gabe von Betablockern mit Störungen des linken Vorhofs assoziiert. Dies könnte...

Kardiologie

Testosteron für alte Männer – Risiko und Nutzen unter der Lupe

Der Nutzen einer Testosteron-Substitution bei hypogonadalen älteren Männern ist nach wie vor umstritten. Kann der Hormonersatz die Knochen stärken und...

Kardiologie

Hypertrophe obstruktive Kardiomyopathie: Lebensgefahr durch Unkenntnis

Die meisten Menschen mit hypertropher obstruktiver Kardio­myopathie wissen nichts von ihrer Erbkrankheit. Darunter schweben manche in erhöhter Gefahr...

Kardiologie