Anzeige

Kardiologie

Herztransplantation

Herztransplantation: Was hat die moderne Insuffizienztherapie verändert?

In der Therapie der Herzinsuffizienz gab es in den letzten Jahrzehnten große Fortschritte. Hat das etwas am Profil von Patienten, die eine…

Kardiologie

Plötzlicher Herztod

Risikopatienten für den plötzlichen Herztod identifizieren

Kommt der plötzliche Herztod wirklich so plötzlich? Nicht ganz, denn es gibt einige bekannte Risikofaktoren. Und oft lohnt dann die prophylaktische…

Kardiologie

PCSK9-Hemmer

PCSK9-Hemmer: Empfohlene Therapie wird meist erst spät initiiert

Ergebnisse aus der Versorgungslandschaft in Europa deuten darauf hin, dass für das Erreichen der aktuellen LDL-C-Zielwerte der Einsatz von…

Medizin und Markt Kardiologie

Vorhofflimmern und ACS

Sichere Option bei Vorhofflimmern und ACS

Die antithrombotische Triple-Therapie stellt eine Gratwanderung zwischen Blutungen und Ischämien bzw. Stentthrombosen dar. Eine sichere Option für…

Medizin und Markt Kardiologie

Schwere kardiovaskuläre Ereignisse

Apolipoprotein-Dysbalance Jahre vor kardiovaskulären Ereignissen nachweisbar

Lange vor dem Eintreten kardiovaskulärer Ereignisse befinden sich die Apolipoproteine bereits im Ungleichgewicht. Die AboB-ApoA-1-Ratio könnte…

Kardiologie

Coronainfektion

Myokarditis bei COVID-19-Genesenen nachgewiesen

Dass COVID-19 aufs Herz gehen kann, weiß man. Doch selbst Wochen nach der Genesung finden sich bei manchen Patienten noch Veränderungen im Sinne…

Kardiologie , Infektiologie

Ischämie ohne obstruktive Koronarien

INOCA: Unterscheidung zwischen makro- und mikrovaskulärer Dysfunktion ist therapiebestimmend

Im klinischen Alltag werden Patienten oft mit der Diagnose „nicht-kardiale Brustschmerzen“ entlassen, wenn sich trotz Angina keine obstruktive KHK…

Kardiologie