Anzeige

Kardiologie

Schadstoffbelastung und Hitze

Schadstoffbelastung und Hitze steigern kardiovaskuläres Risiko

Individuelle Risikofaktoren zu berücksichtigen hat die Prävention und Therapie von Herz-Kreislauf-Erkrankungen deutlich verbessert. Zu wenig beachtet…

Kardiologie

Elektrodenloser Schrittmacher

Elektrodenloser Schrittmacher zeigt vorteilhaftes Sicherheitsprofil

Kabellose Schrittmacher sind hocheffektiv und haben gegenüber konventionellen Modellen einige Vorteile. Doch wie sieht es auf lange Sicht mit…

Kardiologie

Bluthochdruck

Hypertonie: Blutdrucktreiber werden häufig übersehen

Wenn Hypertoniker ihre Zielwerte nicht erreichen liegt das oft an blutdrucksteigernden Komedikationen. Um diese zu erkennen und zu ersetzen, sind bei…

Kardiologie

Plättchenhemmung im Wandel

Koronarintervention: Individualisierte Therapie immer wichtiger

Die Einführung der doppelten Thrombozytenhemmung nach akutem Koronarsyndrom oder perkutaner Koronar­intervention hat die kardiologische Therapie vor…

Kardiologie

Phonokardiographische KHK-Diagnostik

Koronarstenosen nicht-invasiv und schnell ausschließen

Dass ein Patient mit chronischen Brustschmerzen und Atemnot in der Praxis vorstellig wird, ist keine Seltenheit. Allerdings ist nur in weniger als 10…

Medizin und Markt Kardiologie

Herzklappenfehler

Stenosen und Insuffizienz mit Stethoskop oft schwer zu hören

Die Herzauskultation ist ein Standardverfahren u.a. zur Erkennung krankhafter Veränderungen der Herzklappen. Doch selbst ein erfahrener Untersucher…

Kardiologie

HIV

HIV: Risiko für plötzlichen Herztod steigt bei hoher Viruslast

Die zügige Virussuppression bei HIV-Infizierten ist das Hauptziel der Therapie. Sie hilft aber nicht nur, das Fortschreiten der Infektion zu…

Kardiologie , Infektiologie