Anzeige

Kardiologie

HFrEF und HFpEF

Empagliflozin ist die erste und einzige zugelassene Behandlung mit belegter Wirksamkeit für die symptomatische, chronische Herzinsuffizienz unabhängig von der Ejektionsfraktion

Die neue Zulassung erweitert die bestehende Indikation von Empagliflozin nun auch auf Erwachsene mit Herzinsuffizienz mit erhaltener …

Medizin und Markt Kardiologie

Spontane Koronardissektion

Herzinfarkt bei jungen Patientinnen – eine Koronardissektion?

Ein gutes Drittel aller Herzinfarkte bei Patientinnen unter 50 Jahren beruht auf einer spontanen Koronardissektion. Trotzdem wird dieses…

Kardiologie

 
Medizintechnik

 
 

  Medizintechnik: Hightech im Herzkatheterlabor                  

Schon heute kommt so manches Herzkatheterlabor als Hightech-Werkstatt daher. Und der Trend hin zu immer kleinerer und präziserer Technik nimmt Fahrt…

Kardiologie , Angiologie

Weltwassertag

Trinkmengen am Weltwassertag überdenken

Ohne Wasser läuft im Körper nichts. Doch die Deutschen sind bekannte Trinkmuffel. Woran kann man sie erkennen? Wer sollte lieber weniger trinken? Und…

Nephrologie , Diabetologie , Kardiologie

Angina pectoris

Angina pectoris: Was gegen eine behandlungsresistente Erkrankung hilft

Gegen eine therapierefraktäre Angina pectoris lässt sich mit gängigen Therapeutika nicht allzu viel ausrichten. Doch es gibt vielversprechende…

Kardiologie

Sport im Alter

Sport im Alter schützt das Herz

Mit nur 20 Minuten Sport täglich kann jeder seinem Herzen etwas Gutes tun — auch im hohen Lebensalter.

Kardiologie

ICD

Defibrillator-Systeme: Experten fordern bessere Aufklärung der Patienten

Patienten nehmen die Implantation eines ICD überwiegend positiv auf, auch wenn die Angst vor Komplikationen die wiedergewonnene Lebensqualtät…

Kardiologie