Anzeige

Neurologie

Demenz und Polyneuropathie

COPD: Korrelation mit Demenz und Polyneuropathie nachweisbar

Rund um die COPD rankt sich ein ganzes Netz von Begleit­erkrankungen. Gehäuft kommen auch neuronale Schäden vor, allerdings hat man sie nur selten auf...

Pneumologie , Neurologie

Clusterkopfschmerz

Clusterkopfschmerz: Was taugen CGRP-Antikörper und was bringt Prednison?

Der Clusterkopfschmerz gehört zu den stärksten Schmerzen überhaupt. Eine wirksame und verträgliche Alternative zu den bisherigen prophylaktischen...

Neurologie

Wernicke-Enzephalopathie

Wernicke-Enzephalopathie als neurologischer Notfall

Ataxie, Desorientiertheit und Ophthalmoplegie – die klassische Symptomtrias der Wernicke-Enzephalopathie ist nur selten vorhanden. Bei entsprechender...

Neurologie

Prognose

Herzstillstand: Faktoren für die neurologische Prognose

Weltweit erleiden jedes Jahr mehr als eine halbe Million Menschen einen Herzstillstand außerhalb einer Klinik. Etwa jeder Dritte kann reanimiert...

Kardiologie , Neurologie

Nicht-dystrophe Myotonie

Nicht-dystrophe Myotonie: Mangelnde Mobilität belastet Betroffene

Die Ursachen nicht-dystropher Myotonien sind geklärt, über die resultierenden Symptome weiß man ebenfalls Bescheid. Kaum im Fokus waren aber bisher...

Neurologie

Benigner Lagerungsschwindel

Benigner Lagerungsschwindel – Diagnose und Therapie

Der benigne paroxysmale Lagerungsschwindel ist keineswegs so harmlos wie der Name nahelegt. Die Attacken erhöhen das Sturzrisiko und können die...

Neurologie , HNO

Migräne

Migräneprophylaxe: Zahl der Schmerztage mindestens halbieren

Für den Einsatz von CGRP-Antikörpern in der Migräneprophylaxe gibt es klare Spielregeln. Kommen sie zum Einsatz, darf ein Großteil der Patienten eine...

Medizin und Markt Neurologie