Neurologie

Birnen, Brokkoli, Wein – Alzheimer mit Antioxidanzien vorbeugen

Diverses Gemüse, Obst und sogar Tee enthalten antioxidative Flavonole. Die Pflanzenfarbstoffe könnten einen Beitrag in der Alzheimerprävention...

Neurologie , Psychiatrie

Corona geht auf die Nerven: Mehr als ein Drittel der Patienten zeigt neurologische Störungen

Das neue Coronavirus SARS-CoV-2? Klar, das verursacht Lungenentzündungen – so weit, so gut. Das ist aber noch lange nicht alles, wie sich immer mehr...

Infektiologie , Neurologie

Mit dem neuen Vollspektrum-Cannabisextrakt Tilray THC5:CBD20, steht Behandlern erstmals ein CBD-dominanter Cannabisextrakt von Tilray zur Verfügung....

Medizin und Markt Neurologie

IncobotulinumtoxinA schließt therapeutische Lücke bei unkontrolliertem Speichelfluss.

Medizin und Markt Neurologie

+++ Aktuell können keine allgemeingültigen Empfehlungen zu einer Änderung des Therapieregimes mit OCREVUS®▼ (Ocrelizumab) aufgrund der...

Medizin und Markt Neurologie

Sinusvenenthrombose: Mindestens jeder Fünfte stirbt oder bleibt alltagsrelevant behindert

Zerebrales Gerinnsel und zugleich eine Hirnblutung: Das lässt vor der Antikoagulation zurückschrecken. Nicht so bei der Sinusvenenthrombose. Bei ihr...

Neurologie

Blutung, Infektion, Krampfanfall – was das Bewusstsein von alten Menschen stören kann

Patienten aus Altenheimen, die bewusstseinsgestört in der Notaufnahme landen, sind oft dehydriert, etliche mangelernährt. Doch Vorsicht: Immer mehr...

Neurologie