Neurologie

Vier W-Fragen für ihre Nerven-Anamnese

Lassen Sie den Patienten beim Stellen der Polyneuropathie-Diagnose mithelfen. Das vermeidet Verzetteln und überflüssige Untersuchungen.

Neurologie

Vaskuläre Demenz fordert Rundum-Check

Ein 67-Jähriger Patient mit vaskulärer Demenz zeigt Gangstörungen, Dysphagie und Konzentrationsschwäche. Fahnden Sie auch nach internistischen...

Neurologie

Botulinumtoxin hilft auch bei Parkinson

In der Therapie von Parkinson wird Botulinumtoxin erfolgreich genutzt. Z. B. Sialorrhö, Blepharospasmus sowie Fußdystonien.

Neurologie

„Lieber tot sein als schwerbehindert leben!“

Ethische Entscheidungsfindung: Darf man die Patientenverfügung einer 40-Jährigen mit Hirnblutung ignorieren?

Neurologie

Vernichtungskopfschmerz: Gefährlich oder harmlos?

Dem plötzlichen heftigen Kopfschmerz kann eine Hirnblutung zugrunde liegen, auch segmentale Gefäßverschlüsse können die Ursache sein.

Neurologie

Tesamorelin: Das Mittel gegen Altersvergesslichkeit?

Kognitiven Defiziten kann man offenbar entgegensteuern. Tesamorelin ein GHRH-Analogon scheint die Denkleistung zu fördern.

Neurologie

Parkinson beginnt häufig mit Schmerzen

Fragen Sie Ihre Parkinson-Patienten auch nach Schmerzen! Man schätzt, dass bis zu 83 % der Betroffenen daran leiden.

Neurologie