Neurologie

Tonisch-klonische Anfälle: Was gehört zur Akuttherapie?

Besteht der Verdacht auf einen epileptischen Anfall, müssen Sie diesen rasch von einer konvulsiven Synkope oder einer psychogenen Form unterscheiden...

Neurologie , Diabetologie , Kardiologie

Bei peripherer Fazialisparese zählen rasche Therapie und mimische Übungen

Fazialisparese ist nicht gleich Fazialisparese. Um der Lähmung auf den Grund zu gehen, sollte man auf klinische Charakteristika achten und die...

Neurologie

Weltraumflüge hinterlassen Spuren in Gehirn und Immunsystem

Ein halbes Jahr verbrachte Alexander Gerst auf der ISS. Forscher haben nun genauer untersucht, welche gesundheitlichen Folgen solch lange Aufenthalte...

Neurologie , Infektiologie

Mittagsschlaf könnte auf Alzheimer hindeuten

Kürzere Tiefschlafphasen weisen bei älteren Patienten womöglich auf Alzheimer hin – und das lange bevor sich Symptome manifestieren.

Psychiatrie , Neurologie

Rückenmark aus dem 3D-Drucker: Implantat ermöglicht Nervenregeneration

Spezielle Hydrogel-Implantate können, als Brücke eingesetzt, unterbrochene Nervenverbindungen wiederherstellen.

Neurologie

Hirnjogging schützt nicht vor geistigem Abbau

In bisherigen Untersuchungen zum Thema geistige Aktivität und Demenzinzidenz wurden die kognitiven Fähigkeiten der Probanden im Kindesalter meist...

Neurologie

Darauf kann man Gift nehmen: Botulinumtoxin A hilft bei chronischer Migräne

Eine Therapie mit Botulinumtoxin schlägt bei Personen mit chronischer Migräne rasch an: Die Attackenfrequenz sinkt und die Lebensqualität steigt.

Neurologie