Neurologie

Jenseits der Migräne

Die Prophylaxe mit dem CGRP*-Antikörper Fremanezumab (AJOVY®) führt nicht nur zu einer deutlichen Reduktion der monatlichen Migränetage. Auch die...

Medizin und Markt Neurologie

Cannabinoid-Kombi gegen neuropathischen Schmerz

Die Zahl der Verordnungen von Cannabinoiden zulasten der gesetzlichen Krankenkassen hat seit Inkrafttreten des Cannabisgesetzes 2017 enorm...

Medizin und Markt Neurologie

Vestibuläre Migräne verläuft oft schmerzfrei

Schwindel, Übelkeit, Erbrechen – da denkt nicht jeder sofort an eine Migräne. Dennoch können diese Beschwerden auf eine Form dieser Erkrankung...

Neurologie

Bei intrakraniellen Stenosen sind Medikamente wichtiger als Stents

Eine intensive Pharmakotherapie ist bei symptomatischen intrakraniellen Stenosen offenbar wichtiger als ein Stent. Das verdeutlicht eine aktuelle...

Neurologie , Angiologie

Armprothese: Implantierte Elektroden ermöglichen anspruchsvolle Handbewegungen

Trotz Armamputation wieder mit beiden Händen zupacken – das ermöglicht eine neuartige Prothese. Sie lässt sich nicht nur nach dem Willen des Trägers...

Neurologie

Epilepsierisiko nach Hirnverletzung senken

Indem die Arbeit des Immunrezeptors TLR4 kurz nach einem Schädel-Hirn-Trauma blockiert wird, lässt sich womöglich das Risiko späterer epileptischer...

Neurologie

Kognition nimmt bei Schizophrenie früh ab

Gedächtniseinbußen gehören zu den Kernsymptomen der Schizophrenie. Wie sich zeigt, scheint die kognitive Leistung bereits bei einem erhöhten Risiko...

Neurologie , Psychiatrie