Anzeige

Neurologie

Impfen trotz Immunsuppression

Rheuma, Psoriasis, Multiple Sklerose: Coronaimpfung trotz Immunsuppression?

Immunsuppressiv behandelte Patienten brauchen dringend einen effektiven COVID-Schutz. Doch bisher war unklar, ob die Impfung auch bei ihnen…

Infektiologie , Dermatologie , Rheumatologie , Neurologie

Gadoliniumverbindungen

Patienten über Pro und Kontra von Kontrastmittel-MRT aufklären

Schon seit Jahren steht der Verdacht im Raum, dass Gadoliniumverbindungen sich im Körper anreichern und eventuell gesundheitliche Schäden…

Nephrologie , Dermatologie , Neurologie

Gesichtslähmung nach Coronaimpfung: Kausaler Zusammenhang unwahrscheinlich

Kommt es kurz nach der SARS-CoV-2-Impfung zu unerwünschten Ereignissen, schauen alle ganz genau hin. Das gilt auch für die bisher gemeldeten Fälle von…

Neurologie , Infektiologie

Erhöhtes Demenzrisiko durch Bypass?

Erhöht eine Bypass-OP das Risiko für Demenz? Das haben Forscher nun untersucht.

Kardiologie , Neurologie

Zwangsstörungen erhöhen Schlaganfallrisiko im Alter

Bei Patienten mit Zwangsstörungen sollte man kardiovaskuläre Risikofaktoren besonders im Auge behalten. Ihr Risiko für einen ischämischen Schlaganfall…

Psychiatrie , Neurologie

Neues EET-Medikament bei Morbus Pompe kann überzeugen

Eine Weiterentwicklung der bereits etablierten Alglucosidase Alfa kann Fortschritte bei der Enzymersatztherapie beim M. Pompe erzielen. Patienten…

Medizin und Markt Neurologie

Zuwachs in der First-Line

Patienten mit Multipler Sklerose profitieren von einer frühen hocheffektiven Therapie. Nun steht ein subkutan applizierbarer CD20-Antikörper zur…

Medizin und Markt Neurologie