Neurologie

Essenziell? Sekundär? Psychogen? Tremor differenzieren!

Wenn Hände oder Kopf zittern, ist das zunächst nicht gefährlich, aber belastend für Betroffene. Wie lassen sich Tremorarten unterscheiden und...

Neurologie

Plötzliche Bewusstlosigkeit exakt abklären

Die Differenzialdiagnose von kardiogener Synkope und Epilepsie ist keineswegs leicht. Entscheidend sind Anamnese und EKG-Dokumentation im Anfall.

Neurologie

Restless Legs – so funktioniert die Therapie

Ameisenlaufen, Unruhe, Schmerzen. Das Restless-Legs-Syndrom kennt viele Ursachen. Doch wie helfen Sie Ihrem Patienten, wieder zur Ruhe zu kommen?

Neurologie

Labortest sagt vorher, ob das Antidepressivum wirken wird

Welches Antidepressivum wird dem Patienten helfen? Und wie sollte dosiert werden? Das lässt sich jetzt individuell mit einem in Apotheken erhältlichen...

Neurologie

Trigeminus-Neuralgie: Patienten vor dem Zahnarzt bewahren!

Patienten mit Trigeminusneuralgie werden nicht nur durch die starken Gesichtsschmerzen geplagt, sondern oft auch durch die falsche Behandlung.

Neurologie

Transplantierte Fetalzellen bei Parkinsonpatienten

Lässt sich der Morbus Parkinson mit einer Zelltherapie dauerhaft in Schach halten? Britische Neurologen berichten über erstaunliche Langzeiterfolge...

Neurologie

Antibiotikum gegen hepatische Enzephalopathie

Die hepatische Enzephalopathie (HE) wird oft erst spät als neuropsychiatrische Komplikation akuter und chronischer Lebererkrankungen erkannt....

Neurologie