Neurologie

Gangbild entlarvt lakunären Hirninfarkt

Gangbild sagt vaskuläre Demenz voraus: Bei zerebraler Mikroangiopathie kommt eine Marklagerläsion zur anderen, bis die Motorik betroffen ist.

Neurologie

Ohnmacht: Rasch die Ursache erkennen

Um Ohnmachtsanfälle abzuklären, bedarf es keiner aufwendigen Diagnostik. Ein Experte erklärt, wie man mit einfachen Schritten zum Ziel kommt.

Neurologie

DGN 2011 - Cluster-Kopfschmerz wegstimulieren?

Menschen mit Cluster-Kopfschmerzen leiden extrem unter ihrer Krankheit. Können invasive Verfahren diesen Patienten die Schmerzattacken nehmen?

Neurologie

DGN 2011 - Wann Neuropatienten wieder ans Steuer dürfen

Der eine leidet an Parkinson, der andere wurde am Gehirn operiert – beide möchten wieder Auto fahren. Welche Patienten dürfen Sie ans Steuer lassen?

Neurologie

Schwindel - die Diagnose mit einfachen Mitteln eingrenzen

Nicht jeder junge Patient, der mit Schwindel in die Praxis kommt, muss umgehend zum HNO-Arzt oder zum Neurologen. Machen Sie sich ruhig zuerst selbst...

Neurologie

Schlaganfall verhindern bei Karotis-Stenose

Zischen am Hals - steht jetzt der Schlaganfall ins Haus? Eine neue US-Leitlinie gibt Auskunft darüber, wie man Patienten mit Karotis-Stenose schützt.

Kardiologie , Neurologie

Parkinson - Wann soll die Therapie beginnen?

Experten diskutieren aktuell über eine Leitlinienänderung beim Morbus Parkinson.

Neurologie